INDUTEC MS

MMKS Minimal-Mengen-
Kühl-Schmier-System
 

 

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter 07331 - 9878-0

Wir beraten Sie gerne.

INDUTEC MS BasisSysteme für die Minimalschmiertechnik

INDUTEC MS BasisSystem

Die Abbildung zeigt ein
INDUTEC® MS 1D10 230V
BasisSystem mit 10 Liter
Druckbehälter und 1 vormontierten
Koaxialsprühkopf/Sprühzeit.

Das INDUTEC® MS BasisSystem: sofort Einsatzbereit

Die einfachste Variante, eine Sprühstelle mit INDUTEC® MS auszurüsten, erhalten Sie durch eines der INDUTEC® MS BasisSysteme.

Alle INDUTEC® MS BasisSysteme arbeiten nach dem Druckbehälterprinzip und sind elektropneumatisch ansteuerbar. Sie enthalten bereits alle Bauteile, um ohne aufwändige Montagearbeiten in Betrieb genommen zu werden.

Die INDUTEC® MS BasisSysteme sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • zum Anschluss von 1 bis 4 Koaxialsprühköpfen
  • mit einer oder zwei getrennten Sprühzeiten
  • mit 1, 2, 6 oder 10 Litern Fassungsvermögen
  • mit 24 V, 110 V oder 230 V Spannungsversorgung

So bestimmen Sie das richtige System für Ihre Anwendung:

  • Legen Sie zunächst die Anzahl der benötigten Koaxialsprühköpfe fest.
  • Ermitteln Sie die sinnvolle Behältergröße.
  • Entscheiden Sie sich dann für das System, das für Ihre Art der Spannungsversorgung geeignet ist.

Daraus ergibt sich die Bestellnummer für Ihr INDUTEC® MS BasisSystem:

Bestellnummer BasisSystem

Beispiele für Bestellnummern:

INDUTEC MS 1-D2 SD4 24 V
1 Koaxialsprühkopf, 2 Liter Druckbehälter, 1 Sprühzeit,
24 V Spannungsversorgung

INDUTEC MS 4-D6 2Z SD4 230 V
4 Koaxialsprühköpfe, 6 Liter Druckbehälter, 2 Sprühzeiten,
230 V Spannungsversorgung

Sprühzeiten

Bei Systemen mit synchroner Sprühzeit sprühen alle angeschlossenen Koaxialsprühköpfe zeitgleich. Bei Systemen mit zwei getrennten Sprühzeiten können zwei Gruppen von Koaxialsprühköpfen unabhängig voneinander angesteuert werden.

Zwei Magnetventile für noch präzisere Ansteuerung

Durch den Einsatz eines zweiten Magnetventils können Sprüh- und Steuerluft getrennt angesteuert werden. Diese Option ist als Sonderausstattung erhältlich.

Sonderanfertigungen

INDUTEC® MS BasisSysteme mit Sonderspannungen, Sondergrößen sowie Versionen mit längerer Zuleitung oder pneumatischer Ansteuerung erhalten Sie gerne auf Anfrage.

 
© 2010-2017 by MENZEL METALLCHEMIE GmbH   |   Impressum   |   Datenschutz   |   AGB
Deutsch   |   English   |   Française